You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
comrad f604da787e Merge branch 'master' of https://git.holarse-linuxgaming.de/Holarse-Linuxgaming/website 2 days ago
ansible Added PostgreSQL and network variables 10 months ago
doc FTS und Entfernen von Elasticsearch-lastigen Elementen aus den Datenbank-Entities. 1 month ago
src Merge branch 'master' of https://git.holarse-linuxgaming.de/Holarse-Linuxgaming/website 2 days ago
tools/HolarseExport News konsolidiert (Oberfläche noch WIP), Newstype 2 months ago
.gitignore URLs mit Trailing-Slashes funktionieren nun wieder, Login-Event 4 weeks ago
.travis.yml Travis CI 1 year ago
LICENSE GPL3-Lizenz hinzugefügt 1 year ago
README.md Migration auf OpenLiberty und Java 11 3 months ago
bitbucket-pipelines.yml Initial Bitbucket Pipelines configuration 1 year ago
holarse-domain.xml Payara Micro-Server-fähig 1 year ago
nb-configuration.xml Anfang VueJS-Bearbeitung eines Artikels 4 months ago
pom.xml Einheitliches Steuern eines Node-Status (Lock, Commentable, Archive, Published) via WebAPI. 1 week ago

README.md

HolaCMS 3 (In Development)

HolaCMS 3 wird die Basis für die neue Holarse-Webseite.

Export-Tool

Das Export-Tool ermöglicht das Extrahieren der bestehenden Artikel, News, Kommentare und Forenbeiträge aus dem Drupal-Holarse. Es benötigt eine Installation der MySQL-Datenbank und den dazugehörigen Dump (die alte Datenbank ist latin1).

Das Export-Tool liegt unter /tools/HolarseExport/ und ist in Java geschrieben.

Import

Den Import der Dateien kann man über die REST-API durchführen. Es gibt zwei Scripte, die alle Export-Dateien automatisch an den Dummy-User übertragen. Sie liegen in /doc/import/.

Webapp

Anforderungen

  • Java 8 JDK, lieber Java 11
  • Apache Maven
  • PostgreSQL 11
  • ElasticSearch 6

Konfiguration

TODO

Application Server

Siehe doc/openliberty/README.md

Datenbank

Die Datenbank per Repo einbinden, sofern das Betriebssystem schon PostgreSQL 11 hat. Ältere Versionen gehen jedoch auch.

Vor dem Deployment müssen die Kommandos in doc/predeploy.sql ausgeführt werden. Nach dem Deployment müssen einige Tabellen noch gefüllt werden. Dazu dann doc/schema.sql ausführen.

ElasticSearch

ElasticSearch 6 und zur Konfiguration und Abfrage wird Kibana benötigt. Beide Pakete herunterladen und starten.

Kompilieren

Die installierbare WAR-Datei erhält man durch das Bauen mit

mvn clean package

im Hauptverzeichnis, wo sich auch die pom.xml befindet.

Login

Zuerst einen Benutzer anlegen und diesen dann per SQL zum Admin erheben, indem in die Tabelle users_roles ein Eintrag mit beiden Foreign-Keys angelegt wird.